logo-seidler

Anti-Schnarch-Therapie

Eine durch Schnarchen und Schlafapnoe (Atemaussetzer) verursachte permanente Sauerstoff-Unterversorgung des Körpers kann zu schweren Folgeerkrankungen, wie beispielsweise Herzinfarkt und Schlaganfall führen.

Anti-Schnarchschienen, wie das TAP-Gerät, können bei leichter Schlafapnoe helfen.

Wir sind zertifizierte Anwender und autorisierte Hersteller der TAP-Antischnarchschiene und arbeiten seit über 17 Jahren mit HNO- und Allgemeinmedizinern, sowie Schlaflaboren zusammen.

Fragen?

Schreiben Sie uns und wir melden uns kurzfristig...

Start typing and press Enter to search